Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Willkommen

auf der Website DIE LINKE. Velbert

Informationen zur

aktuellen Corona-Epidemie


Die LINKE NRW

Mieter*innen in der Corona-Krise stärken - Mieter*innen-Schutz ausweiten

NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (CDU) hat mitten in der Hochphase der Corona-Pandemie eine neue Mieterschutzverordnung für NRW angekündigt. Sie soll ab 1. Juli 2020 in Kraft treten und die... Weiterlesen

DIE LINKE. Velbert:

Infos & aktuelle Nachrichten


VVN/BdA Niederberg

VVN/BdA im Januar: An die Opfer der Nazis gedenken

Die VVN/BdA-Niederberg möchte die Öffentlichkeit auf einige Veranstaltungen und Aktionen in der Woche vom 27.1. (Auschwitzgedenktag ) bis 30.1. (Machtübertragung an die Nazis) hinweisen und zur Beteiligung daran aufrufen... Weiterlesen


Kein Mensch Ist Illegal Wuppertal

Veranstaltung: Das "Geordnete-Rückkehr-Gesetz"

Sie kommen zwischen 3 und 5 Uhr nachts. Unmenschlich und schikanös; das neue Abschiebegesetz. Unterstützt durch die Stiftung Wuppertal, lädt "Kein Mensch Ist Illegal - Wuppertal" zu einen eintrittsfreien Informations- und Diskussionsabend am 24. Januar um 19 Uhr in der City-Kirche (Kirchstraße, Wuppertal-Elberfeld) ein... Weiterlesen


Can Kulakci

DIE LINKE. Velbert wünsche frohe Feiertage

DIE LINKE. Velbert wünscht allen Bürger*innen - auch in Zeiten, wo Krieg und Aufrüstung vermehrt in den Mittelpunkt der Politik rückt - ein friedliches und zufriedenes neues Jahr. Weiterlesen


Can Kulakci

Haushaltsrede der Fraktion "DIE LINKE. Velbert"

Hier klicken, zum lesen: Weiterlesen


Rainer Köster

Meinung zu den erhöhten Energiepreisen der Stadtwerke Velbert

Bitte nicht schönrechnen! Wenn ich vom Bruttopreis (nur den bezahlt ja der Stromverbraucher am Ende) der neuen Strompreise der Velberter Stadtwerke ausgehe, liegt die Differenz beim Arbeitspreis (HT) bei 2,31 Ct. Pro kh/h. Das entspricht einer Mehrbelastung von 7,31% für die Endkunden und nicht – wie verlautbart – von 6,2%. Bei realistischem... Weiterlesen


Wofür steht DIE LINKE?

Verwurzelt in der Geschichte der deutschen und der internationalen Arbeiterbewegung, der Friedensbewegung und dem Antifaschismus verpflichtet, den Gewerkschaften und den neuen sozialen Bewegungen nahe stehend, schöpfend aus dem Feminismus und der Ökologiebewegung, verbinden sich ihre Identität erweiternd demokratische Sozialistinnen und Sozialisten und Mitglieder der Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit (Anmerkung: Abspaltung der SPD) zu der neuen Partei DIE LINKE mit dem Ziel, die Kräfte im Ringen um menschenwürdige Arbeit und soziale Gerechtigkeit, Frieden und Nachhaltigkeit in der Entwicklung zu stärken. DIE LINKE strebt die Entwicklung einer solidarischen Gesellschaft an, in der die Freiheit eines jeden Bedigung für die Freiheit aller ist. Die neue LINKE ist plural und offen für jede und jeden, die oder der gleiche Ziele mit demokratischen Mitteln erreichen will.

Prämbel der Bundessatzung der Partei DIE LINKE

Kontakt

DIE LINKE. Stadtverband Velbert

DIE LINKE. Ratsfraktion Velbert

Offerstraße 14a

42551 Velbert

Telefon 02051 / 932810

Telefax 02051 / 932811

buero(at)dielinke-velbert.de

 

Regelmäßige Öffnungszeiten:

Montag: 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Donnerstag: 15.30 bis 17:00 Uhr

 

Facebook:

Stadtverband

Fraktion

Fraktionssitzungen

/ Bürgersprechstunden

Jeden Montag,

weitere Informationen hier.

Sozialberatung

Jeden Donnerstag,

weitere Informationen hier.

Linksjugend ['solid]

Basisgruppe Velbert

www.solidvelbert.de

info(at)solidvelbert.de

Facebook: @SolidVelbert

Instagram @SolidVelbert

 

Weitere Informationen hier.

Reichtumsuhr


Quelle:
www.vermoegensteuerjetzt.de